Newsletter 15

Weihnacht 2017

 

Weihnachts- und Neujahrsgrüße


Weihnachtsgrüße, verbunden mit einem guten Rutsch in das Jahr 2017.

 

 

 


Der Abtransport unseres Ankers in sein vorläufiges Zwischenlager.
Den Artikel könnt Ihr hier erreichen.


Luftretter Jever

 

Wer erkennt sie noch, ehemalige Luftretter aus Jever zu Besuch im Museum.

 

 

 

 

 

"Anneliese“ heimholen

Die Traditionsgemeinschaft Fliederhorst Ahlhorn möchte ‚ihre "Anneliese", den ehemals in Ahlhorn stationierten Hubschrauber Bell UH D-1, der auf dem Bild zu sehen ist, Hueywieder an den Standort Ahlhorn zurückholen – als Museumsstück. Dieter Hasebrink, Wulf Bertinetti und Peter Pasternak werben derzeit für Spenden für den Kauf des „beweglichen Denkmals“. Die Traditionsgemeinschaft möchte den Rettungshubschrauber retten. In Ahlhorn,
Bangladesch, Somalia, Äthiopien, Kosovo – „Anneliese“ war weltweit im Such- und Rettungsdienst im Einsatz.

Der deutsche Fernsehzuschauer kennt „Anneliese“ aus der ZDF-Serie „Die Rettungsflieger“. „Anneliese“ ist der Kosename für einen Rettungshubschrauber Typ Bell UH1-D....

Besuch der Heron Aufklärungsstaffel in Jagel

Liebe Freunde,

geht es um Drohnen und dies auch noch im Kontext Bundeswehr, verliert die mediale Betrachtung schnell eine distanzierte Sachlichkeit und schnell steht das Bild bewaffneter Einsätze und unschuldiger Opfer im Raum.

Peter Pasternak hat sich bemüht, für die Traditionsgemeinschaft Fliegerhorst Ahlhorn einen Besuchstermin beim AG 51 "Immelmann" in Jagel zu erreichen. Die Immelmänner fliegen als Aufklärer den Tornado (zur Zeit z.B. in der Türkei). Dem AG 51 (genauer gesagt: 2./TaktLwG51 "Immelmann") angegliedert ist die Aufklärungsdrohne Heron 1. Drohnen wie die Heron 1 gehören zu den UAVs (Unmanned Aerial Vehicle).

Newsletter 12

Nun steht es fest !!

Unsere 100 Jahr Feier findet am 11. + 12. Juli 2015 auf dem ehemaligen Fliegerhorst Ahlhorn in der Halle 1 sowie auf dem Flugfeld statt !!!
Aufgrund des nun zur Verfügung stehenden Platzangebotes, erwarten wir u.a.Ausstellungen vom Modellflugclub Cloppenburg, Fallschirmspringer aus Seedorf und vieles mehr. Wir hoffen im Aussenbereich auf einige LFZ, militärisch sowie auch Zivil, und für den kleinen Hunger wird auch gesorgt werden.

Parkmöglichkeiten gibt es vor den Hallen 2 + 3, so daß der erwartete Ansturm hoffentlich bewältigt werden kann.

 

Dieses 5m lange Banner wird ab der 24. Kw vor dem Eingang zum Metropolpark Hansalinie zu sehen sein.....


Zepelin100 Jahr Feier

Newsletter 11

Unsere Schirmherrin....  Einfach Super, dieser Einstand !

Unsere Schirmherrin für die 100 Jahr Feier, Frau MdB Astrid Grotelüschen, hat mit einem Scheck in Höhe von 4000.- € für die Schirmherrin GrotelueschenTraditionsgemeinschaft, einen wirkungsvollen und großzügigen Grundstein für eine erfolgreiche Durchführung der "100 Jahre Flugplatz Ahlhorn" Feier, gelegt.
Anlässlich Ihres Geburtstages im letzten Dezember, wünschte Sie sich von Ihren Gästen keine Geschenke, dafür eine Geldspende zugunsten der Traditionsgemeinschaft Fliegerhorst Ahlhorn e.V. Die Übergabe des Geldes fand am 02.03.2015 in den Räumen des Museums statt. Im Namen aller Mitglieder bedankte sich der 1. Vorsitzende, Peter Pasternak, und überreichte als Dankeschön und als Anerkennung für die Übernahme der Schirmherrschaft, ein Teilstück eines Rotorblattes der Bell UH 1D.

Weitere Informationen hier...