Liebe Mitglieder der Traditionsgemeinschaft Fliegerorst Ahlhorn e.V.

 

Für Alle die an der Mitgliederversammlung am 12.10.2017 nicht teilnehmen konnten, hier ein Kurzprotokoll.

  • Der Abend wurde durch den 1. Vorsitzenden, Peter Pasternak eröffnet.
  • Schweigeminute im Gedenken an die Mitglieder die 2017 von uns gegangen sind.
  • Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung.
  • Vorgezogen wurde der Bericht des Kassenwartes.
  • Bericht über die Kassenprüfung durch Andreas Oefler und Entlastung des Kassenwartes.
  • Bericht des Vorstandes über die Ereignisse des letzten Jahres und den Sachstand „Neues Museum“.
  • Aussprache zu den Berichten
  • Neufestsetzung des Mitgliederbeitrages jetzt 24€ Jahresbeitrag.
  • Entlastung des Vorstandes. (Wulf Bertinetti stand leider zur Neuwahl wegen seiner persönlichen Situation nicht mehr zur Verfügung. Für Deine bisherige herausragende Arbeit zum Wohle des Vereins danken Dir der Vorstand und alle Mitglieder.)
  • Neuwahlen des Vorstandes
    Wahl eines Wahlleiters
    Neuwahl des Vorstandes
    Wahl eines Kassenprüfers
  • Ansprache des neuen Vorsitzenden

Der neue Vorstand

1. Vorsitzender: Peter Pasternak

2. Vorsitzender: Dieter Hasebrink

Schriftführer: Armin Syfus

Kassenwart: Heinz Lohse

Beisitzer

Andreas Oeffler (Archivierung und Zeit der Alliierten bis 1958)

Herman Wieking (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Kassenprüfer)

Dirk Schmeidler (Historische Luftfahrzeuge und Instandhaltung Sycamore "alt")

Hermann Groß(technische Unterstützung)

Jan-Bernd Uptmoor (II. Weltkrieg in Ahlhorn)

 

Soweit die Zusammenfassung der wichtigsten Punkte unserer Mitgliederversammlung